Theater Total spielt den Shakeaspeare-Klassiker ROMEO UND JULIA

Sa 05.05.2018 | 19:30 Uhr | Grundsteinsaal

Wenn Menschen keine Kraft mehr haben, sich zu lieben, wenn Lust und Egoismus sie verführen und Unschuldige sterben - dann endlich beginnt die Zeit der Umkehr und, wenn man Glück hat, der Versöhnung. Ein Shakespeare-Meisterwerk von Liebe, Gift und Tod.

TheaterTotal gibt jährlich 30 jungen Erwachsenen aus dem deutschsprachigen Raum die Möglichkeit, Theater in all seinen Facetten zu leben. Im Austausch mit erfahrenen Künstlern erarbeiten sie alle Bereiche eigenständig. TheaterTotal ist Träger des Robert Jungk-Preises und wurde mehrmals beim Kinder- und Jugendtheatertreffen der Berliner Festspiele ausgezeichnet.

Barbara Wollrath-Kramer, Regie

www.theatertotal.de

Fotos: Volker Beushausen