Theater Total spielt den Shakeaspeare-Klassiker ROMEO UND JULIA

Sa 05.05.2018 | 19:30 Uhr | Grundsteinsaal

 

Wenn Menschen keine Kraft mehr haben, sich zu lieben, wenn sie die Lust und der Egoismus verführen – und Mordgelüste entstehen, wenn dann endlich auch unschuldige Menschen sterben – dann beginnt die Zeit der Umkehr und, wenn man Glück hat, der Versöhnung. Romeo und Julia fliehen vor dem Hass in ihre Liebe.
Erfüllung finden sie aber...erst im Tod?

Es spielen Jugendliche aus dem deutschsprachigen Raum. Barbara Wollrath-Kramer, Regie